Viele EDI-Anwender haben es in letzter Zeit gespürt: Es gibt ein gewisses Durcheinander rund “EDI mit der Metro”. Wir alle sind es je gewöhnt, dass es in großen Unternehmen mit ihren schwerfälligen IT- und Einkaufsabteilungen manchmal ein bisschen holpert.

Im Falle der Metro Group kam zur Auflösung der eigenen Zentralregulierung (MGP) und die Beauftragung des Dienstleisters Markant noch der fast gleichzeitige Verkauf der Vertriebsschiene Galeria Kaufhof an die kanadische Handelskette Hudson’s Bay dazu. Auch dieser wirkt sich natürlich auf die EDI-Abwicklung aus.

Wir, Ihr EDICENTER, kümmern uns wie gewohnt um jeden unserer Kunden individuell, damit die anstehenden Umstellungen so angenehm wie möglich verlaufen.