Irgendwie scheint es jetzt geklappt zu haben, dass die Wikipepia-Administratoren die Bedeutung (“Relevanz“) von UNIDOC erkannt haben und die Veröffentlichung des entsprechenden Artikels erlauben, zumindest im deutschsprachigen Artikelnamensraum. Was den englischsprachigen Eintrag angeht, gibt es seit Wochen eine Löschungs-Diskussion.

In jedem Fall lernt man dabei viel darüber, wie Wikipedia funktioniert und tickt. Überraschend stellte sich heraus, dass in jeder Sprachversion gänzlich unterschiedliche Regeln gelten.